ᐅᐅ Wie viel wiegt eine Dartscheibe? Hier erfährst Du es!
463
post-template-default,single,single-post,postid-463,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Wie viel wiegt eine Dartscheibe?

Wie viel wiegt eine Dartscheibe?

Gewicht einer Darstcheibe

Dartscheiben sind meist schwerer, als im ersten Moment vom Nutzer angenommen. Eine klassische Steeldart-Scheibe wiegt zwischen 4 und 5 kg. Den Großteil des Gewichts macht das verarbeitete Sperrholz aus, welches vor allem an der Rückseite der Dartscheibe zu sehen ist. Es macht außerdem ca. die Hälfte des Durchmessers aus und sorgt für ein stabiles und robustes Grundgerüst.

Wie viel wiegt eine Dartscheibe

 

Neben dem Sperrholz machen die Sisal-Fasern auch einen nicht zu unterschätzenden Teil des Gewichts aus. In einer hochwertigen Dartscheibe sind Millionen dieser Naturfasern verarbeitet. Als Rohstoff kommt dabei die Sisal-Agave zur Anwendung, welche vor allem in Afrika und Südamerika vorkommt. Die Fasern werden äußerst eng aneinandergepresst, woraus letztlich eine tolle Komposition aus Langlebigkeit und Weichheit entsteht.

Der Zahlenring besteht zwar aus Metall, wiegt jedoch nur wenige Gramm. Ist dieser zu schwer, ist das ohnehin ein Zeichen für eine mindere Qualität, denn schließlich soll er möglichst dünn sein, um Abpraller (Bouncer) zu verhindern.

Eine Steeldart-Scheibe sollte übrigens, laut offiziellem Regelwerk, über einen Durchmesser von ca. 45 cm verfügen. Die Höhe des Zahlenfeldes macht dabei 34 cm aus. Danach folgt der schwarze Rand. Im Durchmesser ist sie zwischen 3,5 und 4,5 cm dick.

> Dartscheibe für draußen

> Dartscheibe für zuhause

Wie viel wiegt eine elektronische Dartscheibe?

Elektronische Dartscheiben unterscheiden sich teilweise stark untereinander im Gewicht. Normale eDarts-Scheiben wiegen, ähnlich wie eine Steeldart-Scheibe, zwischen 4-6 kg. Ein Dartkabinett, welches über Flügeltüren verfügt, wiegt in der Regel auch nicht mehr als 6 kg.

Den Großteil des Gewichts macht der verarbeitete Kunststoff aus, welcher für die Stabilität der Scheibe sorgt. Außerdem muss genug Plastik verarbeitet werden, um den Strom zu isolieren und somit Gefahren gegenüber dem Spieler auszuschließen.

Ganz anders sieht es hingegen bei Dartautomaten aus. Diese kommen in den Maßen eines klassischen Spielautomatens daher. Sie sind oftmals über 2 m hoch und gehen dann im Gewicht stramm auf die 100 kg zu. Ihr Gehäuse besteht ebenfalls aus hartem Kunststoff. Für das hohe Gewicht sorgen außerdem eine weitreichende Elektronik, sowie ein breiter Standfuß.

> Dart Kabinett kaufen

> Dartscheibe Steeldart Test

> Dartscheibe elektronisch Test

No Comments

Post A Comment