Dartscheibe wie hoch aufhängen? Hier erfährst Du es!
377
post-template-default,single,single-post,postid-377,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Dartscheibe wie hoch aufhängen?

Dartscheibe wie hoch aufhängen?

So hoch muss eine Dartscheibe hängen

Grundsätzlich spielt es im Privaten natürlich keine Rolle, wie hoch eine Dartscheibe aufgehängt wird. Offiziell gibt es jedoch eine klare Regelung. Diese besagt, dass eine Steeldart-Scheibe in einer Höhe von 1,73 m hängen muss. Dieser Wert bezeichnet jedoch nicht die Höhe der Außenkante, sondern die Höhe des Bulls Eyes. Die Mitte befindet sich demnach exakt 1,73 m über dem Boden.

Bei einer elektronischen Dartscheibe muss das Bulls Eye in einer Höhe von 1,72 m hängen. Diese Werte lassen sich schnell herausfinden. Was etwa kniffliger wird, ist das Aufhängen der Dartscheibe.

Dartscheibe wie hoch aufhängen

Wie Dartscheibe aufhängen und befestigen?

In der Regel gehört eine Befestigungsplatte zum Lieferumfang. Diese befestigst Du mit Schrauben oder Nägeln (ebenfalls im Lieferumfang) an der Wand.

Zu Beginn markierst Du Dir mit der Hilfe eines Maßbands die 1,73 m oder 1,72 m, je nach Spielart, an einer Wand mit einem Stift.

Anschließend bringst Du dort die Befestigungsplatte an, in welche die Dartscheibe nachfolgend eingehängt wird. Dazu musst Du weiterhin ein Gegenstück in der Rückseite der Dartscheibe befestigen.

Die Dartscheibe sollte nun stabil und gerade an der Wand hängen. Die Zahl 20 befindet sich dabei an der Oberseite (12-Uhr-Stellung). Die 3 hängt ganz unten. Ob die Dartscheibe gerade hängt, kannst Du übrigens mit Hilfe einer speziellen Wasserwaage überprüfen. Diese wird in das 20er Feld gedrückt. Befindet sich die Blase in der Mitte, herrschen optimale Spielbedingungen.

Zudem solltest Du beachten, dass unter der 20 ein rotes Double-Feld sitzt. Unter der daran anschließenden 1 sitzt ein grünes Doublefeld. Diese Fargebung wechselt sich gleichmäßig ab. Ist dies bei Deiner Dartscheibe genau anders herum, hat sich der Zahlenring beim Transport verzogen oder er wurde händisch verstellt.

Sofern verstellbare Abstandshalter zum Nivellieren vorhanden sind, kannst Du diese dazu nutzen, um die Dartscheibe an einer schrägen Wand aufzuhängen. Hier können an jeder Seite die Abstände variiert werden, damit sie gerade hängt.

Dartscheibe zu laut?

Beim Aufhängen und Befestigen einer Dartscheibe kannst Du praktischerweise gleich dafür sorgen, dass empfindliche Nachbarn nicht belästigt werden, sofern solche Probleme aufkommen könnten.

Befestige dazu zwischen der Wand und der Scheibe eine Sperrholzplatte oder eine robuste Styropor-Platte. Diese nehmen den Schall auf und dämpfen die Lärmbelastung.

Wählst Du Platte besonders groß, kann sie zudem gleichzeitig als Wandschutz/Surround arbeiten.

> Dart Kabinett kaufen

> Dartscheibe Steeldart Test

> Dartscheibe elektronisch Test

No Comments

Post A Comment